Willkommen in der 
Städtischen Musikschule Giengen

Kulturelle Bildung seit über 170 Jahren

Erleben Sie die Freude am Musizieren und Singen in einer der fünf ältesten Musikschulen in Deutschland.

Großes Angebot an Fächern und Ensembles

Wir bieten Instrumental- und Gesangsunterricht für alle Altersgruppen und Musikstilrichtungen an.

Zudem haben wir vier Streichorchester, drei Chöre, zwei Blasorchester und viele unterschiedliche Ensembles im Angebot.

Qualifizierte Lehrkräfte
 

Unsere kompetenten Musiklehrerinnen und Musiklehrer haben langjährige Erfahrung und sind spezialisiert auf verschiedenste Musikinstrumente und Gesangstechniken.

Regelmäßige Konzerte und Veranstaltungen

Wir organisieren regelmäßig Konzerte und Veranstaltungen, um unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, ihr Können auf der Bühne zu präsentieren und ihr Selbstvertrauen zu stärken.

Über uns

Tradition und Innovation unter einem Dach

Die Städtische Musikschule Giengen wurde 1851 gegründet und ist eine der ältesten Musikschulen Deutschlands.

Die Bildungseinrichtung der Stadt Giengen hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine umfassende musikalische Bildung zu vermitteln. Qualifizierter Unterricht als Basis für eine lebenslange Beschäftigung mit Musik.

News und Updates

Bleiben Sie immer aktuell informiert.

Jeder Ton 
ein Treffer!

Am Freitag, den 14. Juni findet um 18 Uhr die zweite Bergschulserenade statt. Passend zur diesjährigen Fußball-Europameisterschaft findet diese unter dem Motto „EM Opening Konzert“ statt.

Der Eintritt zum Konzert ist frei.  

Den kompletten Pressebericht finden Sie unter dem Button "Weiterlesen".

Fahrradtour leider abgesagt

Aufgrund zu weniger Anmeldungen muss die Fahrradtour mit Klingelkonzert leider abgesagt werden. 

Notturno barocco im Schloss Brenz

Am Samstag, den 22. Juni um 20:30 Uhr findet eine der beliebtesten Veranstaltungen unserer Musikschule statt. Noch wenige Karten sind verfügbar, dann wird die Brenzer Schloss-Serenade, wie jedes Jahr, ausverkauft sein. Mit dabei ist das Kammerorchester unter der Leitung von Marion Zenker sowie der Frauenchor „the velvets“ unter der Leitung von Christian Zenker und das Ensemble Q+5 unter der Leitung von Roman Guggenberger.

Musikschulfest mit tollen Aktionen

Am Sonntag, den 30. Juni findet von 13 - 18 Uhr ein großes Musikschulfest in und um die Städtische Musikschule Giengen statt. Das Fest wird um 13 Uhr durch das Jugendblasorchester eröffnet. Um 14, 15 und 16 Uhr finden kleine Konzerte in der Walter-Schmid-Halle statt. Mit „Instrumente schnuppern“, Hüpfburg, Kinderschminken und der musikalischen Spielstraße ist viel geboten. 

Für das leiblich Wohl steht u. a. ein Foodtruck zur Verfügung. 

Tolle Aktion für coole Instrumente

Auch im kommenden  Musikschuljahr möchten  drei außergewöhnliche Instrumente von interessierten Kindern oder Jugendlichen entdeckt werden: Oboe, Orgel und Kontrabass. Wer sich für eines dieser Instrumente anmeldet, erhält 1 Monat kostenlosen Unterricht und zahlt 6 Monate keine Leihgebühr auf unsere  Leihinstrumente. 

Aktueller Newsletter

Unser Newsletter erscheint regelmäßig und informiert Sie über wichtige Neuigkeiten rund um die Städtische Musikschule Giengen. Erfahren Sie alles über unsere aktuellen Termine, Veranstaltungen und Projekte. Bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen Sie keine wichtigen Informationen mehr über unsere Musikschule. 

Take Five
für Erwachsene

 Sie wollten schon immer ein Instrument lernen, möchten sich aber nicht sofort vertraglich binden? Oder spielen Sie ein Instrument und möchten Ihr Können auffrischen? 

Dann ist "Take Five" genau das Richtige! 5 Unterrichtseinheiten á 30 Minuten für nur 99 € können direkt mit der Lehrkraft individuell vereinbart werden.

Chöre & Orchester für alle Kinder

 Wir freuen uns über Nachwuchs in unseren Orchestern und Chören:

Bläservororchester

Di von 17 - 18 Uhr

Streicher-Vororchester

Fr von 14 - 14:45 Uhr

Fr von 15:15 - 16 Uhr

Kinderchor "little velvets"

Fr von 16 - 16:45 Uhr

Jugendchor "velvet voices"​

Fr von 16:45 - 17:45 Uhr

Informationen zu allen Ensembles gibt es im Sekretariat der Musikschule.

"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an."
E.T.A. Hoffmann

Kontakt aufnehmen

Dieses Feld ist erforderlich.

Dieses Feld ist erforderlich.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist erforderlich.

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder aus.
Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Nachricht wurde erfolgreich gesendet

950+

Schüler*innen

27+

Lehrer*innen

13+

Orchester und Chöre

©Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.