piano-1522856_1920.jpg

Take Five nun auch digital

Instrumente wieder zum Leben erwecken

Haben Sie früher ein Instrument gespielt und würden Ihr Können gerne auffrischen?

Wartet ein eingestaubtes Instrument darauf, wieder zum Leben erweckt zu werden?

Für alle, die die Gunst der Stunde nutzen und für die Zeit zuhause eine sinnvolle Beschäftigung suchen, bietet die Städtische Musikschule Giengen das beliebte Unterrichtsmodell „Take Five“ nun auch digital an.

Sie buchen 5 Unterrichtseinheiten á 30 Minuten für nur 99 € und vereinbaren direkt mit der Lehrkraft Ihre Wunsch-Unterrichtstermine. Sie benötigen lediglich ein Instrument, eine Internetverbindung und ein für den Digitalunterricht geeignetes Gerät (z.B. Computer, Tablet, Laptop, Handy).

 „Take Five“ ist aktuell für folgende Fächer buchbar: Klarinette, Oboe, Saxophon, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Trompete, Horn, Posaune, Tenorhorn, Tuba, Gitarre, E-Gitarre, Gesang. Ihr Lieblingsinstrument ist nicht dabei oder Sie haben kein Instrument mehr? Dann sprechen Sie uns bitte an. In einigen Fächern sind Leihinstrumente vorhanden.

Informationen zu „Take Five“ und zur Buchung erhalten Sie im Sekretariat der Musikschule telefonisch Mo-Fr von 9:30 – 11:30 Uhr unter 07322/919286. Sehr gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben an musikschule@giengen.de oder sich auf unserer Homepage informieren: www.musikschule-giengen.de


Besonderes Geschenk gesucht?

„Take Five“ ist auch als Gutschein erhältlich und eignet sich hervorragend als Geschenk.