Fabian Kawohl

Percussion, Percussion-Ensemble

Fabian Kawohl schloss 2015 sein Bachelorstudium im Fach Schlagzeug mit pädagogischem Profil an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main ab. Dort sammelte er u.a. Erfahrungen an der Oper Frankfurt und bei der Kinderkonzertreihe der Alten Oper.

Anschließend studierte er zeitgleich zu seiner Lehrtätigkeit an der Musikschule der Stadt Heidenheim ab 2016 den Masterstudiengang Instrumentalpädagogik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Seine Schüler spielen in diversen Auswahlorchestern wie der Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein oder der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg.

Seit September 2018 übernimmt er den Lehrauftrag für das klassische Schlagzeug an der Musikschule in Giengen.

Die Dozententätigkeiten beim Kreisjugendorchester Heidenheim und bei den D-Prüfungen der Bläserjugend Baden-Württemberg runden seine pädagogische Arbeit ab.

Darüber hinaus konzertiert Kawohl als Solist und ist Schlagzeuger der Württembergischen Kammerphilharmonie Heidenheim „Cappella Aquileia“ sowie des Neue-Musik-Ensembles „Audite Nova“. Bereits zweimal wirkte er bei der „Jungen Oper“ der Opernfestspiele Heidenheim mit.


Der Spaß am gemeinsamen Musizieren, die persönlichen Interessen der Schüler*innen, das Fördern der Eigenständigkeit und das Entdecken und Erleben der großen Vielfalt an Schlaginstrumenten wie Drumset, Marimbaphon, Pauken und Percussioninstrumente, stehen im Mittelpunkt des Instrumentalunterrichts.

www.fabian-kawohl.jimdosite.com

 

Folgen

  • Facebook
  • YouTube

Kontakt

+49 7322 919286

+49 7322 919288

Adresse

Beethovenstr. 10
89537 Giengen an der Brenz

Öffnungszeiten

Impressum

Datenschutzerklärung


©2020 Städtische Musikschule Giengen. Erstellt mit Wix.com